• DUFTENDER DONNERSTAG #15 - REVIEW: KRINGLE CANDLE DAYLIGHTS •

Donnerstag, Januar 04, 2018

xxx

Hallo meine lieben Kerzenfans und herzlich Willkommen zum 1. Duftender Donnerstag Beitrag im Jahr 2018! Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und hattet eine wundervolle Weihnachtszeit mit euren liebsten :) 

unbenannt-22

Vor kurzem hatte ich euch bereits eine Review zu den ersten Daylights von Kringle Candle, welche ich verbraucht hatte, geschrieben. Den dazugehörigen Beitrag könnt ihr >hier< lesen. Jedenfalls hatte ich mir ja vor einer Weile 12 Daylights bestellt gehabt und die restlichen 6 habe ich mittlerweile auch abgebrannt. Wie mir diese Düfte gefallen haben, dass erfahrt ihr jetzt. 

unbenannt-23

Grey ist ein sehr männlicher, parfümiger Duft. Was man sich anhand des Titels und des Labels ja fast schon denken kann. Mir persönlich hat der Duft ganz okay gefallen, aber ich fand das hier irgendwie noch eine leicht seifige Duftnote mit enthalten war und das hat mich dann doch etwas gestört gehabt. Alles in allem ist dieses Daylight aber sehr schön problemlos abgebrannt - was leider nicht bei allen der Fall ist. 

Comfy Sweater schien mir vom Label und Titel her sehr gemütlich, weich und warm zu sein. Perfekt für das Wohn- oder Schlafzimmer. Leider kann ich dem absolut nicht zustimmen, denn der Duft riecht einfach nach Seife gepaart mit irgendwas anderem meiner Meinung nach unangenehmen.

unbenannt-25

Jingle All The Way ist ebenfalls ein recht parfümiger, aber dennoch schöner Duft. Wirklich weihnachtlich finde ich diesen Duft allerdings eher nicht, ich finde das ist ein Duft für das ganze Jahr.  

Pumpkin Patch ist ein super toller Kürbisduft! Mit diesem Duft habe ich mich dann wohl oder übel so richtig vom Herbst verabschiedet. Die leckere Kürbisnote kommt hier perfekt zur Geltung und wird noch gepaart mit etwas würzigem, leckeren. Ein klasse Duft, den ich nur weiterempfehlen kann! Leider ist dieses Daylight nicht ganz so gut abgebrannt wie es sollte, aber das hat der tolle Duft dann wieder wettgemacht. 

unbenannt-24

Auf Blueberry Muffin war ich die ganze Zeit schon richtig gespannt, denn ich liebe Blaubeer Muffins, besonders den leckeren Duft davon. Leider kommt das Daylight von Kringle Candle nicht mal annähernd an den Duft eines Blaubeer Muffins heran. Ich finde Blueberry Muffin riecht einfach mega nach Seife und Parfüm und überhaupt nicht lecker oder teigig oder nach Blaubeere.. Sehr schade. 

Oak & Fig ist ein sehr weicher, gemütlicher Duft, welcher perfekt in das Schlafzimmer passt. Allerdings hat auch dieser Duft für mich persönlich absolut nichts mit Feigen oder Eiche zu tun. 

Fazit: Ich muss ganz ehrlich sagen ihr Lieben, die Daylights von Kringle Candle sind leider so gar nichts für mich.. Ich bin im großen und ganzen einfach nur enttäuscht von den Düften. Ich habe das Gefühl das fast alle gleich riechen: Nach Seife oder Parfüm. Es gibt nur einige wenige Düfte die mir wirklich gefallen haben und die Daylights müssen am besten 12h am Stück brennen, also anzünden und so lange brennen lassen bis sie abgebrannt sind, damit sie schön abbrennen. Sobald man das Daylight zwischendrin aussieht und dann am nächsten Tag wieder versucht anzumachen brennt es total schlecht bis zu gar nicht mehr ab.. und das für knapp 4 Euro finde ich dann doch sehr schade. 

Ich habe für mich persönlich beschlossen, dass ich mir auf jeden Fall keine Daylights von Kringle Candle mehr bestellen werde. Naja, ich habe es ausprobiert, aber es ist einfach nichts für mich. Man kann nun mal nicht immer mit allem zufrieden sein. 

Lasst mir eure Meinung zu den Daylights gerne in den Kommentaren da! Würde mich sehr interessieren was ihr davon haltet.  

 testtest 

FOLLOW ME 
ytlovelybooksinstaemail

( Die Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Dies bedeutet, dass wenn du auf diesen Link klickst und Produkte, welche ich hier auf meinem Blog empfehle ebenfalls kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Dabei fallen für dich aber keinerlei zusätzliche Kosten an. Das ist einfach ein kleines Bonus für mich :)

You Might Also Like

2 KOMMENTARE

  1. Hei Alina

    Ich muss sagen, dass ich im Moment mehr auf die Daylights von Kringle Candle abfahre, als auf alles von Yankee Candle - die riechen mir grad zu intensiv. Aber ich gebe dir Recht, Blueberry Muffin ist enttäuschend! Hier gibt es für mich nur den einen wahren Duft; Berrylicious von YC. Jingle All the Way find ich auch sehr angenehm, für mich riecht der total wie eine Badekugel von Lush :p Ich werde noch das eine oder andere Daylight ausprobieren. Bin gespannt.

    Lg
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich verstehen! Die Tarts von YC sind ja nun wirklich sehr intensiv 😌 Da sind die Daylights von Kringle super, Wenn man es gerne nicht ganz so intensiv mag 😊

      Und stimmt, jetzt wo du es sagst fällt mir das mit der Lush Badekugel auch auf 😃

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast meinen Beitrag zu lesen :)

Subscribe