• REISEBERICHT AMSTERDAM •

Donnerstag, März 12, 2015


Wir sind mit dem Fernbus gefahren, mit der Firma Eurolines. Von Frankfurt Hauptbahnhof nach Amsterdam Amstel Station. Die Fahrt Hin dauerte 6,5 Stunden und zurück auch um den Dreh. Ich muss sagen das ich wirklich zufrieden war mit dem Unternehmen. Es gab keinerlei Verspätungen oder sonstige Probleme, im Gegenteil! Für die Hin- & Rückfahrt haben wir pro Kopf ca. 70€ bezahlt. Ich finde das war absolut okay. In den Bussen gab es natürlich nicht so viel Platz, aber es war aushaltbar! Ich würde auf jeden Fall wieder mit diesem Unternehmen reisen. 

Unterkunft:


Wir waren im Easy Hotel City Centre South, das war ein reines Schlafhotel, die Zimmer waren klein, aber absolut in Ordnung! Es gab eine große Dusche und ein bequemes, großes Bett mit riesen Bettdecke. Leider konnte man die Fenster aus Sicherheitsgründen nicht öffnen, dafür gab es aber eine verstellbare Klimaanlage im Zimmer! Das Hotel bietet kein Frühstück an und alles weitere wie W-Lan oder Fernseher muss extra bezahlt werden. Wir haben für 4 Nächte ca. 120€ bezahlt, das ist für Amsterdam Verhältnisse meiner Meinung nach nicht viel, aber dafür das es in dem Hotel sonst keine inbegriffenen Angebote gab fand ich es im Nachhinein doch etwas teuer. 

Verpflegung:




Da es in dem Hotel also kein Frühstück gab, sind wir morgens immer bei Omelegg frühstücken gegangen, das war wirklich direkt um die Ecke, 2 Min. zu Fuß. Und dort gab es 15% mit unserer Hotelkarte. Das Hotel hat nämlich mit einigen Restaurants/Cafés in der Umgebung eine Zusammenarbeit, d. h. das man eine Karte bekommt wo drauf steht in welche Cafés man gehen kann und wie viel Prozent man dort bekommt, wenn man die Hotelkarte vorzeigt. Omelegg kann ich nur empfehlen, vor allem der frisch gepresste Orangensaft ist dort so lecker! Und sonst sind wir Mittags/Abends eben meistens in Restaurants essen gegangen oder haben uns im Supermarkt etwas gekauft. 

---

Mein Fazit: Amsterdam ist eine wunderschöne Stadt und ich möchte dieses Jahr im Herbst sehr sehr gerne erneut dorthin! ♥

gljgkjhglvfcuzfl

You Might Also Like

7 KOMMENTARE

  1. Finde 30 € pro Nacht auch etwas teuer, wenn nicht mal Standard Frühstück dabei ist... Aber wenn man sonst nichts günstigeres findet, muss man ja sehen wo man bleibt, was? :D

    Ich möchte auch so gerne mal nach Amsterdam. Weiß nicht, wieso ich nie die Chance ergriffen hatte, als ich noch im Norden von Deutschland gewohnt habe. :/

    AntwortenLöschen
  2. Amsterdam ist wirklich schön :) Ich muss auch nochmal hin.

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    AntwortenLöschen
  3. Amsterdam ist so schön! ich muss auch unbedingt mal wieder nach Amsterdam fahren!
    Hab einen tollen Tag!
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Habt ihr das so alles selbst gebucht oder was das über eine Reiseseite?
    Ich kann mich dieses Jahr zwecks Urlaub gar nicht wirklich entscheiden bzw. ist es im Moment auch schwer eine geeignete Zeit zu finden, aber nach Amsterdam wollte ich auch schon immer mal und deine ganzen Berichte und Bilder haben mich nur noch neugieriger darauf gemacht. (:

    AntwortenLöschen
  5. Das stimmt natürlich. :D Ich habe meine London-Reise ja damals über eine Reiseseite gebucht und die bieten auch Amsterdam an und da ich damit damals sehr zufrieden war, hatte ich überlegt dies auch wieder darüber zu machen. Deswegen wollte ich wissen, wir ihr das gemacht habt. Hätte ja sein können, ihr habt da auch eine gute Seite für sowas gefunden, aber vielleicht schau ich, ob ich das auch alles selbst buche. (: Danke für die Info!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe dich auf meinem Blog für den Liebster Blog Award nominiert:
    http://hibi-the-gibi.blogspot.de/2015/03/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast meinen Beitrag zu lesen :)

Subscribe